Sie sind hier: Startseite / 04.06.2013 - Weltweite Lesung für Li Bifeng / TEILNEHMER / Wien (A) / 3.6.2013 18.30 Uhr / Institut für Ostasienwissenschaften – Sinologie
    10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
    Sie sind hier: Startseite / 04.06.2013 - Weltweite Lesung für Li Bifeng / TEILNEHMER / Wien (A) / 3.6.2013 18.30 Uhr / Institut für Ostasienwissenschaften – Sinologie

    Wien (A) / 3.6.2013 18.30 Uhr / Institut für Ostasienwissenschaften – Sinologie

    • Worldwide Reading für Li Bifeng

       

      mit Martin Winter

      Angesichts der anhaltenden Inhaftierung von Li Bifeng, der nach einem willkürlichen Prozess zu zwölf Jahren Gefängnis verurteilt wurde, nachdem er bereits insgesamt zwölf Jahre im Gefängnis verbrachte, folgen auch wir dem Aufruf des internationalen literaturfestivals berlin zur weltweiten Lesung.

      Die aktuelle Situation chinesischer Autoren und Künstler, die Zäsur von 1989 und Einblicke in die sublime Poesie werden dabei ebenso thematisiert wie Li Bifengs Werke, die den Schwerpunkt des Abends bilden.

      Hier finden Sie den Aufruf zum Worldwide Reading für Li Bifeng und weitere Informationen, sowie die Unterschriftenliste des internationalen Literaturfestivals Berlin für Li Bifeng.

      Eine Kooperationsveranstaltung von Martin Winter, dem Österr. P.E.N.-Club und dem Institut für Sinologie.

       

      Ort:
      Institut für Ostasienwissenschaften – Sinologie
      Spitalgasse 2, Hof 2, Tür 2.3, Raum SIN 2
      1090 Wien

      Einladung (pdf)

      48.2173529 16.354866

    Worldwide Reading für Li Bifeng

     

    mit Martin Winter

    Angesichts der anhaltenden Inhaftierung von Li Bifeng, der nach einem willkürlichen Prozess zu zwölf Jahren Gefängnis verurteilt wurde, nachdem er bereits insgesamt zwölf Jahre im Gefängnis verbrachte, folgen auch wir dem Aufruf des internationalen literaturfestivals berlin zur weltweiten Lesung.

    Die aktuelle Situation chinesischer Autoren und Künstler, die Zäsur von 1989 und Einblicke in die sublime Poesie werden dabei ebenso thematisiert wie Li Bifengs Werke, die den Schwerpunkt des Abends bilden.

    Hier finden Sie den Aufruf zum Worldwide Reading für Li Bifeng und weitere Informationen, sowie die Unterschriftenliste des internationalen Literaturfestivals Berlin für Li Bifeng.

    Eine Kooperationsveranstaltung von Martin Winter, dem Österr. P.E.N.-Club und dem Institut für Sinologie.

     

    Ort:
    Institut für Ostasienwissenschaften – Sinologie
    Spitalgasse 2, Hof 2, Tür 2.3, Raum SIN 2
    1090 Wien

    Einladung (pdf)